Wir über uns​

​Der Pflegedienst Mayer ist ein ambulanter Pflegedienst der seine Kunden in der häuslichen Umgebung, im Großraum Laupheim, nach den individuellen Bedürfnissen versorgt. 

Wir beschäftigen qualifizierte Gesundheits-und KrankenpflegerInnen, AlternpflegerInnen, Krankenpflegehelferinnen, AltenpflegehelferInnen, HeilerziehungspflegerInnen, HauswirtschafterInnen mit abgeschlossener Ausbildung.

Unsere Mitarbeiterinnen verfügen über folgende Zusatzqualifikation :

  • ICW zertifizierte Wundexperten, 
  • Fachkraft Palliativ Care
  • Mentorin 
  • Pflegeberater nach §45 und 37.3 SGB XI​
  • Hauswirtschaftsmeisterin
  • Hygienefachkraft
  • Sozialfachwirt mit dem Profilfach Pflege
  • Algesiologische Fachasstistentinnen

​Der Pflegedienst Mayer wurde 1995 von Frau Mayer gegründet, und hat sich stetig weiterentwickelt. Die häusliche Krankenpflege wurde durch den Zweig der Familienhilfe ergänzt. 

Die Betreuung dementer Menschen ist uns ein Anliegen, Das Personal wird im Thema Demenz geschult, um die Erhaltung des sozialen Kontakte zu erhalten, wird die Betreuungsleistung individuelle auf die Bedürfnisse des Dementen und dessen Angehörigen angepasst. 

Menschen in der letzten Lebensphase versuchen wir die Versorgung, im medizinischen und pflegerischen Sinne, in der häuslichen Umgebung zu ermöglichen. Die paliativer Versorgung wird in enger Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt, Krankenhaus oder Palliativdienst ausgeführt. Die Weiterbildung im Palliativen Bereich wird stetig fortgeführt. . 

Unser ambulanter Pflegedienst ist eine wirtschaftlich selbstständige Einrichtung mit eigenen Geschäftsräumen. Unsere Geschäftsräume befinden sich im zweiten Obergeschoss des Geschäftshauses Marktplatz 12, Laupheim, in zentraler Lage mit Parkmöglichkeiten und einer Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe.

Durch stetige Fort und Weiterbildung handeln wir nach wissenschaftlichen Grundlagen, dadurch wird die Fachkompetenz unseres Teams in der Pflege und Hauswirtschaft unterstützt.

Es besteht die Möglichkeit eines kostenlosen Beratungsgespräches.